PepperMonti`s Always on my mind - Maggi

(nach dem Song von Elvis oder den Pet Shop Boys Always on my mind)

 

Hündin

Farbe: redmerle, white copper

Augen: amber 

Größe: 41,8 cm (eingemessen vom Agility Leistungsrichter)

 

Sport:

- Begleithundprüfung, Agility A3 medium,

- qualifiziert für die swhv-Verbandsmeisterschaft 2017 (Nicht-Teilnahme wg Trächtigkeit)

- qualifiziert für die EO-Qualis 2018 (Nicht-Teilnahme wg Champ-Dog-Qualifikation)

- qualifiziert für die deutsche Mannschaft bei den Champdog-Showgames 2018

 

Maggi ist bei uns geblieben und hat hier ihre eigene Seite... 

Maggi mit 2 Jahren:

9.5.2015

19.5.2015

Maggi bleibt bei uns!!! Eigentlich war das ja von Anfang an klar, aber die kleine YOU hat mir ja die Entscheidung dann doch nicht so leicht gemacht... aber dieser kleine Schreihals hat sich einfach so ein mein Herz geschlichen, dass ich sogar schon von ihr geträumt habe... Sie ist im Moment ein kleines DIckerchen und hat schon einige Ähnlichkeit mit Pepper... Nicht nur vom Aussehen her ;-) Ich bin sehr glücklich mit der kleinen Maus... Sie wird mich über den Abschied von all den anderen tollen Schätzen hinweg trösten...

22.4.2015

Maggi ist unsere kleine Beppo... sie ist eine gelassene kleine Hündin, mit einem großen Appetit. Weder das Staubsaugen stört sie, noch wenn die Geschwister Radau machen... Sie ist meine Favoritin und Mac wie aus dem Gesicht geschnitten...

Maggi ist immer noch die leichteste Hündin, holt aber sehr gut auf! Sie ist sehr aktiv und spielt mit allem was sich ihr in den Weg stellt,... Weil sie noch etwas kleiner ist, also ihre Geschwister sieht das bei ihr noch drolliger aus... Sie kann aber auch schon entspannt auf dem Arm einschlafen oder alleine den Vorraum der Wurfkiste erkunden,... alles ohne Stress... Maggi hat ein ziemlich gleichmäßiges Merle und dazwischen tiefbraune Patches... Ihre Augenfarbe entwickelt sich noch, sie sind nicht so strahlend blau, wie die von Skip, wahrscheinlich braun und blau gemarbelt...

Weitere Fotos von Maggi findet ihr hier...

15.4.2015

Maggi hat mit Heaven zusammen als Letzte erst an Tag 16 ihre Augen geöffnet. Sie sind ähnlich hell wie die von Skip,.. ob sie aber ganz blau bleiben? Maggi ist recht unauffällig. Sie bewegt sich geschickt und übt zur Zeit "Sitz"... Manchmal schläft sie dabei aber auch ein. Es ist so lustig zu sehen, wie die Welpen mit ihren neuen Wahrnehmungen (Sehen, Hören) "beschäftigt " sind.

6.4.2015

Maggi ist eine kleine Kopie von Pepper... Sie war ja die kleinste Hündin, hat aber inzwischen gut zugenommen. Sie ist eine sehr entspannte Maus, selten hört man sie quengeln oder quietschen... Auch bei der Frühförderung oder beim Krallenschneiden blieb sie bisher völlig relaxed. Ihr Name spricht wohl für sich... Und der Rufname,...hmmmm  ja Maggi ist ja auch ein Gewürz... ;-))) und kommt aus der Schweiz... Nein, das hat noch nichts zu bedeuten ;-)

30.3.2015

Dieses kleine Mäuschen kam kurz hinter ihrem Bruder auf die Welt und war nur 140 gr. leicht. Aber auch in ihr steckte Energie und auch sie ist sehr aktiv. Gerne hängt sie auf ihrem red-merle Bruder rum, sie beschwert sich selten und Monti hat auf sie ein besonderes Auge. Nachdem sie nach der Geburt erst einmal Gewicht verloren hat, nimmt sie nun stetig zu und bezaubert uns jetzt schon...