PepperMonti's Bonnie und Clyde - Ylvi

(nach dem Song von den Toten Hosen Bonnie und Clyde)

 

Hündin

Farbe: black, white copper

Augen: braun

Größe: wächst noch ein bisschen...

Sport: Baby-Agility

 

Ylvi mit 5,5 Monaten

______________________________________________

Bounti heißt schon lange Ylvi und ist in ein tolles Rudel in die Pfalz gezogen. Oft ist sie mit ihrer neuen Familie auf den gleichen Turniere unterwegs wie wir und dann ist die Wiedersehensfreude immer groß (und laut... ;-)) Ylvi kann schon erste Agility-Tricks und hat richtig viel Spaß dabei... Aber warum denken die Leute nur immer, sie sei ein Border Collie???

___________________________________________________

update 4.10.2017: Die kleine Bounti ist ebenfalls eine sehr unerschrockene kleine Maus und ist zwar immer noch die leichteste und kleinste Hündin, kann sich aber sehr gut durchsetzen. Sie zergelt und spielt schon richtig ausdauernd und ernsthaft und kann wie eine Große knurren. Bellen kann sie auch und wenn die Tür zum Garten morgens nicht schnell genug aufgeht, dann hört man das auch, wie gut sie bellen kann... Bounti kann sich außerdem schon sehr geschickt und schnell bewegen und beim Quatsch machen ist sie auch ziemlich gerne dabei... 

Bounti mit 5 Wochen (danke Vivi für das tolle Foto)

 

Bounti beim Welpenshooting am 24.09.2017

copyright by Katha Rina Tierfotografie

 

Foto vom 22.9.2017 (Tag 27) - erster Ausflug in den Garten

 

update 19.09.2017:

Bounti ist immer noch die Leichteste aber wirkt nicht sehr viel kleiner als ihre Geschwister. Sie ist - wie Snickers - eher ein "Denker" und schaut dabei extrem süß aus. Sie hat zwei dunkle Knopfaugen, in denen eventuell blaue Sprenkel zu finden sind. Ihr Fell ist im Moment noch eher kurz. Bounti spielt sehr gerne und hat dabei auch keine Probleme ihre schwereren Geschwister "auf den Rücken zu legen". Sie ist sehr unkompliziert und man hört sie selten. Streicheleinheiten findet sie zu Beginn noch etwas aufregend, aber nach kurzer Zeit genießt sie sie sehr. 

Bounti mit 16 Tagen (11.9.2917)

___________________________________________________

Diese kleine Hündin ist die leichteste gewesen bei der Geburt und hatte doch fast das Gewicht der "Schwersten" aus dem A-Wurf. Da merkt man doch, was 3 Tage mehr Tragzeit ausmachen. Sie kam in Hinterendlage zur Welt, was beim Hund jedoch eine normale Geburtslage ist. So gab es dabei auch gar keine Probleme und auch sie wurde liebevoll von Maggi empfangen und versorgt. Sie fand die Zitzen sofort und trank kräftig. Immer ein beruhigendes Gefühl, wenn sie so schnell den ersten Schluck tun. Ihre Blesse ähnelt sehr der von Mama Maggi und Opa Mac. Sie bekommt sehr dunkles Kupfer, es schimmert jetzt schon an den Wangen und an den Beinen durch. Sie ist sehr entspannt und lässt - auch schlafend - alles mit sich machen, vom "auf den Rücken legen", "über den Kopf halten", "an den Füßen kitzeln" bis hin zum Krallen schneiden. Sie gefällt mir sehr gut und ich bin sehr auf ihre Augenfarbe gespannt...

mit 8 Tagen (3.9.2017)

___________________________________________________

 

Fotos vom 1.9.2017 (Tag 6)

___________________________________________________

Fotos vom 28.8.2017 (Tag 2)

___________________________________________________

PepperMontis Bonnie und Clyde - Bounti

 

Hündin - black tri - unsymmetrische Blesse, großer Nackenfleck in Ginkoblattform

 

Geburtszeit: 26.08.2017 - 15:31 Uhr

Geburtsgewicht: 227g

Gewicht 4. Tag: 298g

Gewicht 8. Tag: 421g

Gewicht 13. Tag: 587g

Gewicht 22. Tag: 1028g

Gewicht 29. Tag: 1450g

Mit 5 Wochen: Gewicht: 1641g     Größe 18cm

Mit 6 Wochen: Gewicht: 2061g    Größe: 19,4cm

Mit 7 Wochen: Gewicht: 2432g        Größe: 20cm

Mit 8 Wochen: Gewicht: 3012g      Größe: 21,5 cm