McMontanas Adventure of a lifetime 

(nach dem Song von Coldplay "Adventure of a lifetime")

 

MARVEL

Rüde, black tri, white/copper

Geburtsgewicht: 300g

Gewichtsentwicklung

- mit einer Woche: 518g

 

- mit 5 Wochen: 1733g

- mit 7 Wochen: 2662g

- mit 8 Wochen: 3105g

mit 4 Monaten: 6kg und 37cm

mit 5 Monaten: 7kg und... cm

1 Tag alt

17.08.2021

Unser Erstgeborener verhält sich sehr unauffällig, selten beschwert er sich, dass er an der Milchbar nicht zum "Zug" kommt, trinkt kräftig und nimmt daher auch gut zu. Beim ersten "Krallenschneiden" heute blieb er ganz entspannt. 

Er hat den Namen "Adventure of a lifetime" bekommen. Dieses Lied von Coldplay passt einfach zu ihm...

19.08.2021 (1 Woche alt)

Heute haben wir von unserem kleinen Adventure neue Fotos gemacht. Für ihn eine tolle Sache - Abenteurer sind schließlich für alles zu haben... 

26.08.2021 (Tag 14/2. Woche)

Wie es sich für einen richtigen Abenteurer gehört, öffnet er als Erster die Augen. Heute morgen blinzelte er mich ein kleines bisschen aus seinem linken Auge an.

27.08.2021 (Tag 15)

Nun ist auch das zweite Auge geöffnet. Seine Geschwister machen es aber noch ein wenig spannend, daher warten wir mit weiteren Fotos, bis auch sie die Augen geöffnet haben... Die Fotos sind vom 28.08.2021:

01.09.2021 (Tag 19)

Adventure ist wirklich ein kleiner Abenteurer. Er ist ein recht aktiver kleiner Mann und sitzt häufig in der Box und betrachtet sich seine kleine Welt, während die anderen schon (oder noch) schlafen. Das Fotografieren fand er zuerst etwas gruselig (vor Stress kann einem dann schon mal die Nase tropfen), aber dann wurde auch hier alles erkundet und für gut befunden... Er wiegt mit knapp 3 Wochen etwa 900g und hat sehr niedliche dunkle Knopfaugen. 

08.09.2021 (4 Wochen alt)

Adventure heißt bei uns jetzt Marvel... Er ist  wirklich ein kleiner Abenteurer und der lebhafteste der Rüden. Häufig ist er mit Air noch wach, wenn die anderen schon schlafen. Er bewegt sich gerne und viel und ist auch ziemlich verspielt. So ein bisschen ist er der Anführer der kleinen Truppe.

16.09.2021 (5 Wochen alt)

Marvel kann schon richtig gut "mit dem Ball"... Er nimmt auch das Prinzip der Abwehr sehr ernst... In diesem kleinen Video zeigt er seinem kleinen Bruder, dass ihm da keiner dazwischengrätschen darf...

18.09.2021 

Marvel ist schon jetzt ein sehr ausdrucksstarker Hund und hat gerne mal die ein oder andere Flause im Kopf. Er wird ein tolles hundeerfahrenes Zuhause im Saarland bekommen und dort mit seinen drei anderen Jungs sicher eine Menge Spaß haben. Und das Kuscheln kommt bei Karin dann sicher auch nicht zu kurz...

25.09.2021 (5,5 Wochen alt)

So ein Tunnel steht ihm ausgesprochen gut.... Mich wundert es nur, dass ich überhaupt ein Foto von ihm machen konnte, bei dem es es so aussieht, als sei er ruhig... er ist nämlich in Wirklichkeit ein ganz wilder Kerl!!!

04.10.2021 (6 Wochen alt)

Ein "Original-Marvel-Foto": Los mach schnell, ich hab keine Zeit, ich muss noch schnell die Welt retten... 

08.10.2021 (8 Wochen alt)

Marvel ist immer noch der mutigste und draufgängerischste Welpe der ganzen Truppe. Er bleibt noch eine Woche länger hier und so ist für Maggi und Milki noch ein paar Tage "Action" angesagt...

14.10.2021 (9 Wochen alt)

Marvel war noch eine Woche länger bei uns, damit in seiner neuen Familie auch alle von Anfang an genug Zeit für ihn haben. In dieser Woche hat er schon einiges erlebt - durfte beim Agility zuschauen, hat das Schlafen in der Box geübt und viel Spaß mit seiner Mama und seiner kleinen Schwester Milki gehabt. Wir werden ihn sehr vermissen, aber freuen uns auch darüber, dass wir ihn bestimmt bei dem ein oder anderen Event im Saarland wiedersehen werden. Er wird in ein perfektes Zuhause umziehen, wo es sicherlich viel Action gibt, er aber auch die nötige Ruhe bekommt, damit seine Abenteuer für ihn nicht zu anstrengend werden...

Januar 2022

Marvel ist mit 5 Monaten ...cm groß und 7kg schwer. Er hat sich super in seinem neuen Zuhause eingelebt und seine vier- und zweibeinige Familie voll im Griff. Bei dem Blick ist das auch kein Wunder.