Von 2015 - 2019 züchteten wir Miniature American Shepherds unter dem Namen PepperMonti unter dem AKC. (American Kennel CluB).  Seit der Anerkennung durch den VDH und die FCI züchten wir unter dem neuen Namen McMontanas. Die Namensänderung wurde notwendig, da wir den Verband gewechselt haben.

 

Alle Welpen sind vergeben!!!

Hier findet ihr alle Infos zum McMontanas A-Wurf...

 

Maggi wurde am 12.6.2021 von Jackson gedeckt... das Trächtigkeitstagebuch ist "eröffnet"...

 

Am 12.08.2021 hat Maggi dem McMontanas A-Wurf das Leben geschenkt. Hier findet ihr den Geburtsbericht. Über die Entwicklung der Welpen berichten wir im Welpentagebuch.

Alle Welpen sind vergeben!!!

01.09.2021

NEUE WELPENFOTOS (SIEHE EINZELSEITEN DER WELPEN)

update "Peppi": Peppi geht es wieder richtig gut! Sie hat wieder normalen (also riesigen) Appetit, macht ihre normalen Spaziergänge und scheint die "Geschichte" (Vestibulärsyndrom vor 2 Wochen) wirklich sehr gut weggesteckt zu haben. Wir freuen uns sehr und sind sehr erleichtert!

30.08.2021

Wir kommen aus dem Feiern nicht raus! Heute werden unsere letzten Peppermontis (denn danach wurden sie ja in McMontanas umgenannt) ihren 2. Geburtstag... Die kleinen Geschwister von unserem aktuellen Wurf haben sich zu wunderschönen Hunden entwickelt und am meisten freut mich, dass sie die perfekten Zuhauses haben... Bleibt so gesund, lustig und verrückt wie ihr seid!!!

26.08.2021

Heute feiert unser Peppermontis B-Wurf schon den 4. Geburtstag Wir wünschen euch weiterhin viel Glück und Gesundheit und bleibt so verrückt, lustig, treu, sportlich, liebevoll,... wie ihr seid! Vielen Dank auch an alle unsere Welpen"Eltern", dass ihr unseren Kleinen das perfekte Zuhause gebt!!!

25.08.2021 

Heute hatte unser Speckeldi aus dem B-Wurf ein Date mit Chanel... Chanel ist eine wunderschöne Hündin und extra aus der Schweiz zu Speckles in die Eifel gekommen. Die beiden waren sich sehr sympathisch und schnell "einig"... Wir hoffen sehr, dass es geklappt hat und drücken ganz feste die Daumen. 

Hier findet ihr weitere Informationen zu Chanel: (Zwinger Charming Mini American Shepherds). 

25.08.2021

Peppi geht es deutlich besser, sie hat das Wochenende zu ihrer Erholung genutzt und überwacht nun wieder gewissenhaft die Gartenarbeiten. Sie wurde auch noch einmal beim Tierarzt vorgestellt, der sehr zufrieden mit ihrem "Zustand" ist. Bisher hat sie nur eine leichte Kopfschiefhaltung behalten, die wir physiotherapeutisch behandeln, damit sie keine dauerhaften Verspannungen bekommt. Die durchblutungsfördernden Medikamente wird sie noch eine Weile nehmen müssen. Peppi ist guter Dinge und wir alle freuen uns sehr, dass sie sich wieder so "berappelt" hat.

20.08.2021

Peppi hat auch heute den Tag beim Tierarzt verbracht und eine weitere Infusion erhalten. Es geht ihr deutlich besser, ihre Augenbewegungen sind deutlich zurück gegangen und wankt nicht mehr so viel beim Laufen. Außerdem hat sie wieder etwas Appetit. 

19.08.2021

Unsere gute "alte" Peppi kann ein paar gedrückte Daumen gebrauchen. Heute morgen erkrankte sie am Geriatrischen Vestibulärsyndrom und ist seitdem in intensiver tierärztlicher Behandlung. Wir hoffen, dass sie das schnell wegsteckt und wieder fit wird.

07.08.2021

Seit Wochen sind Monti und ich einem "fehlenden" Jumping hinterhergelaufen - da ich gerne noch für die VDH-Deutsche Meisterschaft im Dezember melden wollte. Also vor allem bin ich Monti im Parcours ständig hinterher gelaufen - denn sie flitzt mit ihren 10 Jahren immer noch ganz schön schnell...

Am Samstag - bei unserem letzten Turnier vor der Babypause hat es endlich geklappt... in einem tollen und herausfordernden Parcours von Sina Just in der Agilityhalle im Westerwald haben wir einen fehlerfreien Lauf geschafft und waren die Einzigen, die in der Medium-Klasse durchgekommen sind.... Es macht einfach immer noch so viel Laune mit Monti zu laufen.

Hier könnt ihr unseren Lauf anschauen.

31.07.2021

Mooni ist am 25.07.2021 mit einem tollen fehlerfreien Lauf bei den Flying Dogs Saar in die A2 aufgestiegen... Auch eine Woche später blieb sie bei der "Summer Night" in Hemsbach in ihrem ersten Lauf in der A2 fehlerfrei und wurde Dritte - die Second Chance konnte sie - ebenfalls fehlerfrei - gewinnen... Vielen Dank an Mikes Image Factory für die wunderschönen Fotos... Hier auch ein Video von unseren (schönsten)  Läufen...  

11.7.2021

Mooni und Monti waren mit mir unterwegs beim Agilityturnier der Hundesportfreunde Saarbrücken. Dabei hat Mooni ihre Tante Heaven getroffen...

9.7.2021

Maggi ist trächtig. Wir erwarten Mitte August Welpen in allen Farben von Maggi und Jackson... 

20.06.2021

Mit Monti und Mooni war ich auf einem Agilityturnier der HSF Saarbrücken auf der schönen Pferderennbahn. Monti konnte vormittags im J3 auf den 2. Platz flitzen, im A-Lauf "riss nach der Hälfte des Parcours leider irgendwie unsere Verbindung ab und es wurde ein ziemliches Durcheinander - also dis... Mooni flitzte im A-Lauf sehr brav, leider fiel kurz vor Schluss eine Stange und sie verschätzte sich am Steg. Ich bin trotzdem sehr zufrieden, da die Wippe, der Slalom und die A-Wand wieder "ganz" waren. Im Spiel 1/2 passte dann alles und wir flitzten auf Platz 1... Maggi blieb brav zu Hause, durfte einen schönen Spaziergang machen und entspannt auf der Couch chillen.

Hier ein Video von Moonis Läufen

3. - 6. Juni 2021

Bei Moonis Start auf der Pferderennbahn sind tolle Action-Fotos entstanden... Vielen Dank dafür liebe Janine, das sind so schöne Erinnerungen...

Hier die Fotos von der Wippe (zum Glück hat sie da auch geklappt ;-))

Maggi und Mooni sind CASD "Gesundheits-Champions"

Weitere Infos folgen...

03. - 06. Juni 2021 Kurzurlaub auf der Pferderennbahn

Zum Glück sind die Corona-Infektionen so zurückgegangen, dass das Team der Hundesportfreunde Saarbrücken ihr traditionelles Fronleichnams-Turnier ausrichten konnte - wenn auch unter strengen Hygiene-Auflagen.  

Ich konnte mit allen drei Mädels an den Start gehen - was ganz schön anstrengend, aber auch wunderschön war. 

Die Mädels waren ganz schön erfolgreich und es machte so viel Freude mit ihnen zu laufen. Mindestens genau so schön war das "Drumerherum" - grillen, quatschen, lange draußen sitzen und Lieder singen... Herrlich ❤️

Hier ein kleines Video von meinen Lieblingsläufen mit Mooni, Monti und Maggi ❤️❤️❤️

27.5.2021

Bonds Welpen in der Schweiz feiern ihren 2. Geburtstag und sind zu tollen Hunden herangewachsen. Wir gratulieren ganz herzliche und wünschen weiterhin viel Glück und Gesundheit 🍀🍀🍀

Jack&James (oben) und Saidy&Ruby (unten) feiern ihren 2. Geburtstag... weitere Infos unter dem Punkt Bonds Welpen

18. Mai 2021 ❤️❤️❤️ Monti feiert ihren 10. Geburtstag ❤️❤️❤️

Hier habe ich ein Video von Monti zusammengeschnitten... viel Spaß

Bei bester Gesundheit, verrückt und fit feiert Monti ihren 10. Geburtstag... so viel ist passiert, seit du bei uns bist... Eigentlich sollte vor 10 Jahren ja ein kleiner Bruder für Peppi einziehen. Aber als ich das erste Foto von dir sah, war mir völlig klar, dass du der "kleine Bruder" sein wirst... 

Du bist einfach ein Schatz und ich bin Katharina von den Blue Shadows Mini Aussies immer noch sehr sehr dankbar, dass sie dich hergegeben hat... Du bist das Herz unserer Hunde- und Menschenfamilie, 20-fache Mama (auch wenn 4 deiner Sternchen über die Regenbrücke gehen mussten), du bist 17-fache Oma (13 Maggi-Kinder und 4 Bond-Kinder). Du hast 4 mal an der VDH DM (6. Platz Gesamt 2015) und 3 mal an den Agility German Classics teilgenommen und warst dort 3. im Einzellauf (2014) und 7. in der Gesamtwertung (2015). Du läufst immer noch auf kleineren Turnieren und das so lange du gesund und mit Freude dabei bist. Am schönsten aber ist deine Freude, wenn du mit Mooni und Maggi durch den Wald flitz, durch Pfützen hüpfst, im Dreck buddelst und einfach nur du bist... Deshalb wünsche ich mir einfach nur, dass du das noch viele viele Jahre mit uns zusammen machen kannst... Happy Birthday und viel Glück und Gesundheit mein Herz...❤️❤️❤️

Mai 2021

Eddie (PMs Can you believe to walk on water) und Cooper (PMs Caught in a dream) haben (nicht nur) einen Clown gefrühstückt... Die "Tendenz", dass unsere Rüden ziemlich lustige Gesellen sind und die Hündinnen eher etwas ernster bei der Sache sind trifft auch für den C-Wurf eindeutig zu!

Mai 2021

Wir freuen uns über die tollen Action-Fotos von Dash (PepperMontis Dusk till Dawn) aus unserem PepperMontis D-Wurf (Maggi&Ryder) - vielen Dank an Verena und Verena Scholze für die tollen Fotos von unserem "dunklen Ritter"...

Mai 2021

Neue Fotos von der hübschen Funny (PMs Crazy little thing called love) aus dem PepperMonti C-Wurf (Monti und Samu). Funny lebt mit drei Border Collie Mädels zusammen, die sie ganz schön auf Trab hält... Sie wird im Agility ausgebildet und wir freuen uns schon, wenn es mit den Turnieren wieder los geht, und sie mit ihrer Sontje durch die Parcoure flitzen kann...

Auch von Brüderchen Cooper (PepperMontis Caught in a dream) gibt es neue Fotos... danke an Nicole für die schönen Bilder...

04.05.2021

Seit Maggis letzter Läufigkeit sind inzwischen 175 Tage vergangen. Im Schnitt lagen zwischen den Läufigkeiten 200 Tage, allerdings mit Schwankungen zwischen 180 und 230 Tagen... Es kann also sowohl in Kürze „losgehen“, als auch noch etwas dauern... Wir freuen uns schon sehr und sind auch sicher, dass Fly sehr gut zu ihr passt...

Hier: https://arising-hurricane.de/index.php?seite=rueden7

Fly ist ein freundlicher Begleiter seiner Familie und hat viel Temperament. Er ist bei allen Aktivitäten dabei, wobei er keine Sportart "wettkampfmäßig" betrebt.

Flys Eltern (und Großeltern,...) sind eher klein und so bin ich sehr gespannt, wie sich die Welpen später entwickeln werden... Jetzt warten wir aber erst einmal mehr oder weniger geduldig auf die Läufigkeit...

03.05.2021

Monti geht es wieder richtig gut - die Fäden von der Zahn-OP sind noch da, aber lösen sich so allmählich auf.... Aber sonst ist sie verrückt wie eh und jeh... unsere beste Monti eben...

22.4.2021

Monti wurden heute zwei Zähne gezogen... 🤕 natürlich mit Vollnarkose... 💉sie muss höllische Schmerzen gehabt haben, da ein Teil des Zahns 🦷abgebrochen war... Aber nach außen hat sie sich nichts anmerken lassen 🤭

Zum Glück hat sie die Narkose schnell ,weggesteckt‘ und der Appetit ist auch schon wieder da... 🍀🍀🍀 klar wenn es frisch gekochtes und püriertes Futter gibt 😋🥰🥰🥰

April 2021

Zweety (PepperMontis A sweet kiss) aus dem A-Wurf schickt sportliche Grüße aus Luxemburg...

Geburtstagsvideo...

Was macht man an einem verregneten Wochenende? Man schneidet ein Geburtstagsvideo zusammen - ok es dauert fast eine Viertelstunde... aber zeigt, dass wir trotz Corona viel unternehmen konnten... und auch im Agility hat die kleine Maus tolle Fortschritte gemacht... viel Spaß beim anschauen...

Geburtstagsvideo Mooni

Der Schnauzgriff als Erziehungsmittel?

Einen interessanten und sehr informativen Artikel über den Schnauzgriff hat Monika Oberli aus der Schweiz in ihrem Blog veröffentlicht... Gerne habe ich ihr dafür Videos aus unserer Welpenaufzucht zur Verfügung gestellt... Viel Spaß beim Lesen und Anschauen... https://teamschule.blog/2021/03/22/der-schnauzgriff-fuer-widerspenstige-hunde/

6. April 2021 

Mooni und unser C-Wurf werden heute schon 3 Jahre alt... Wir wünschen euch viel Glück und Gesundheit und bleibt einfach so einzigartig wie ihr seid... Ihr seid einfach die Besten

Wir haben einen super schönen und langen Spaziergang gemacht, entspannt auf der Couch gechillt, Hundekekse gebacken und ein bisschen geturnt... Ein Video mit all unseren gemeinsamen Erlebnissen aus dem letzten Jahr wird auch noch in einem Video zusammengeschnitten und folgt in den nächsten Tagen...

Mooni, du bist meine kleine Sahneschnitte, ich hoffe, du schaust mich noch sehr sehr lange so süß an...

Fotos von unserem Geburtstagsspaziergang

01. April 2021

Kein Aprilscherz... Monti war beim Friseur... Durch die Kastration vor zwei Jahren hat sich Montis Fell sehr stark verändert, ist sehr "wollig" geworden und das Auskämmen der Unterwolle ohne Profigeräte war echt mühsam... So haben wir uns einen Friseurtermin bei Sandra von "Feelgood-grooming" in Zerf vereinbart... Gut dass wir genug Zeit mitgebracht haben, denn es dauerte 3 Stunden bis Monti gebadet, geföhnt und von ihrem "Wintermantel" befreit war... Natürlich wurden auch die Pfötchen rund frisiert und die Ohrfusseln beseitigt... Ob ihr das jetzt steht - darüber kann man streiten... wahrscheinlich sind wir sie einfach in einem anderen Look gewöhnt... 

Oh mein Gott, sie nimmt Shampoo!!! Das Föhnen beseitigte schon viele lose Haare...

Zwei Widder feiern Geburtstag... hier ein kleines Video...

März 2021: Mooni, Maggi, Monti, Peppi und ich...

27.03.2021

Maggi und unser A-Wurf feiern den 6. Geburtstag!!! Wir wünschen euch alles alles Gute, viel Glück und Gesundheit... Wie die Zeit rennt...

Auch Skippy und Zweety feiern ihren 6. Geburtstag! Alles Gute für euch...

06.03.2021 Peppi feiert ihren 13. Geburtstag

Heute feiert unsere älteste Mini-Aussi-Hündin "Aussie Loves Laikas Pepper" ihren 13. Geburtstag... Es geht ihr altersgemäß sehr gut! Sie bewegt sich nicht mehr so schnell, und die Ohren funktionieren nicht mehr so gut, aber die Nase dafür umso besser... Peppi lebt weiterhin glücklich bei meinen Eltern und genießt das "Prinzessinnen"-Dasein in vollen Zügen. Sie hat damals den Stein ins Rollen gebracht - ohne Peppi gäbe es keine PepperMontis und auch keine McMontanas... Wir wünschen uns einfach, dass Sie noch lange bei uns ist und ihr Leben genießen kann... Happy Birthday Peppi!!!

Zum Geburtstag gibt es eine kleine Auswahl an "Lieblings-Peppi-Fotos"...

Peppi 2015 mit Maggi und Monti (links) und rechts sind Bond und Skippy aus dem A-Wurf noch dabei... sie ist die perfekte Welpentante

Den Spaß am Agility war Peppi immer ins Gesicht geschrieben...

 

Urlaub am Meer mit den besten Bodyguards... 2016

Red merles unter sich... die Quatschköpfe Peppi und Nichte Maggi

Peppi ist zu Besuch... Mooni passt auf und behält den Überblick, wenn überall "Fleckentiere" herumliegen...

Papiere? Wozu braucht mein Hund Papiere? Ich möchte doch nicht züchten...

Hier könnt ihr nachlesen, was es mit den Papieren auf sich hat, was alles dahinter steckt und worüber sie eigentlich Auskunft geben...

Mac wird 10 und hält sich fit mit Hundeturnen

Zu seinem 10. Geburtstag gratulieren wir Papa und Opa Mac ganz herzlich. Er ist der Vater unseres PepperMonti-A-Wurfs und lebt in England... 

Mac ist besonders stolz auf seine Kinder Bond (links) und Maggi (rechts) 

danke Fran für die süßen Fotos...

Februar 2021

Leider hat es mit Mick und Mooni nicht geklappt... wir werden vorerst keine Welpen haben - und über unsere weiteren Pläne müssen wir jetzt erst mal nachdenken... alle Welpeninteressenten, die sich bisher gemeldet haben, erhalten von uns eine Rückmeldung.

Weitere Welpenanfragen können zur Zeit nicht entgegengenommen werden...

Januar 2021

Wir planen im Frühjahr einen Wurf mit Mooni&Mick.

Mick ist ein sportlicher und freundlicher kleiner Rüde und wir denken, dass er damit perfekt zu Mooni passt. Nun hoffen wir natürlich, dass sich die beiden sympathisch sind.

 

Mooni & der sportliche Mick

Januar 2021 Corona-Auswirkungen...

 

Da uns zur Zeit fast täglich Welpenanfragen erreichen, hier noch einmal die Bitte - Kontaktieren Sie uns nur, wenn Sie sich darüber im Klaren sind, dass Sie auf einen Welpen warten müssen. Wir haben keine Welpen vorrätig, "noch da" oder übrig...

Bitte lesen Sie unbedingt die folgenden Informationen!!!

 

Wir haben nur alle 1-2 Jahre einen Wurf und auch nur dann, wenn es familiär und beruflich passt... denn wir wollen in der Welpenzeit, die sehr schön, emotional intensiv, aber auch anstrengend ist, mit ganzer Energie für unsere Welpen, für die Mutter und natürlich auch für unsere anderen Hunde da sein.

Unser ZUCHTZIEL ist ein dem Rassestandard des Miniature American Shepherd entsprechender gesunder, vielseitiger, charakterstarker, sportlicher und menschenbezogener kleiner Hund. Dass wir unsere Welpen und Hunde schön finden, und uns der Rüde auch optisch gefallen muss, ist auch selbstverständlich, aber da Schönheit immer im Auge des Betrachters liegt, zählen wir das hier nicht an erster Stelle auf...

 

Erwartungen, Wünsche und unsere Wurf-Philosophie...

 

Was erwarten und wünschen wir von unseren Welpenkäufern:

Wir erwarten, dass unsere Welpenkäufer den Hund als Familienmitglied sehen, dass Beschäftigung aber auch Erziehung benötigt. Dabei ist Zuwendung und Zeit genau so wichtig, wie das Setzen von Grenzen und konsequent zu sein. Gerade der Miniature American Shepherd kann auch ganz schön dickköpfig und gleichzeitig sensibel sein und der Umgang ist nicht immer einfach.

Wir erwarten ebenso, dass der Hund mit durchdachtem Futter ernährt wird, dabei sehen wir sowohl Vorteile beim B.A.R.F., der "Rohfütterung", als auch der Ernährung mit Trockenfutter. Unsere Welpen lernen beides kennen und unsere erwachsenen Hunde werden auch mit beiden Futterarten ernährt. Wir möchten, dass Sie sich mit der Fütterung des Hundes beschäftigen, aber keine Regeln vorgeben.

Wir erwarten, dass der Hund in seiner neuen Familie sinnvoll bewegt und beschäftigt wird. Auch wir laufen nicht jeden Tag 10km durch den Wald, sondern wechseln zwischen längeren sportlichen Einheiten und ruhigen Tagen ab. Vor allem wenn der Hund älter wird, benötigt er mehr Ruhephasen, aber auch wenn er heranwächst. Dann geht es weniger um die körperliche Erholung, sondern darum, die Reize, die er aufnimmt zu verarbeiten. Besonders empfehle ich dabei natürlich mein Buch "Hundeturnen". Hier findet man zahlreiche Ideen und Übungen, die man auch gut zu Hause im Wohnzimmer "turnen" kann, die den Hund auch an Regentagen sinnvoll beschäftigen und fit halten.

Wir erwarten, dass der Hund sozialisiert wird - sei es durch den Besuch einer Hundeschule, im Hundeverein, bei Agility-Turnieren und oder natürlich im eigenen Rudel.

Wir erwarten, dass der Hund die Ruhephasen erhält, die er benötigt, besonders, wenn er mit Kindern zusammenlebt.

Wir erwarten natürlich auch, dass der Hund im Falle einer Erkrankung oder Verletzung bestmöglich tierärztlich versorgt wird. 

Wir wünschen uns natürlich, dass einer unserer Schätze für unsere zukünftigen Welpenkäufer genau so wichtig wird, wie unsere Hund für uns wichtig sind. Unsere Hunde können sich nicht aussuchen, welches Leben sie führen, sie verbringen ihr ganzes Leben mit uns und das ist das einzige Leben, das sie haben. Sie sprechen nicht unsere Sprache und oft missverstehen wir ihre "Aussagen". Wir wünschen uns daher, dass unsere Welpen in Familien kommen, in denen sie bestmöglich verstanden werden, in denen sie weder "kleine Herrscher" werden, noch dauerhaft "am Ende der Kette" stehen, sondern als Familienmitglieder, mit ihren arteigenen und individuellen Bedürfnissen gesehen und behandelt werden.

Was können unsere Welpenkäufer von uns erwarten?

Unsere "Zuchthündinnen" leben als ganz normale Familienmitglieder bei uns im Haus und sind vielseitige kleine Wegbegleiter, Sportkameraden, Seelentröster, Kuschelpartner,...

Sie leben in der Mitte der Familie, sind aber nicht ständig im Mittelpunkt.

Sie fahren mit uns in Urlaub, begleiten uns aber auch nicht überall mit hin. Wir finden nicht, dass sie nach einer langen Wanderung oder einem Tag am Strand noch abends im Restaurant mit dabei sein müssen. Dann entspannen sie auch gemütlich alleine in der Ferienwohnung oder im Wohnwagen und jeder hat so "mal seine Ruhe"...

Unsere Hündinnen sind komplett gesundheitlich ausgewertet, also auf Hüftdysplasie, Ellenbogendysplasie, lumbosakrale Übergangswirbel, erbliche Augenerkrankungen und alle weiteren rassebezogenen, erblichen Erkrankungen untersucht. Unsere Black-tri Hündin MOONI ist zusätzlich auf den Merle-Faktor hin untersucht, so dass ausgeschlossen werden kann, dass eine Merle-merle Verpaarung zu tauben oder blinden Welpen führen kann. Die gleichen Kriterien gelten natürlich auch für die von uns ausgesuchten Rüden.

Unsere Hündinnen haben körperliche und charakterlich Stärken aber natürlich auch Schwächen und diese versuchen wir bei der Auswahl des Deckrüden zur berücksichtigen und das ist uns bei unseren bisherigen Würfen auch sehr gut gelungen. 

Unsere Welpen erhalten Papiere des CASD/VDH und sind berechtigt an allen Veranstaltungen wie Ausstellungen, Agility-Turniere (bis hin zur WM) zu starten, wenn sie sich dafür qualifizieren natürlich... Auch hier haben unsere Welpenkäufer die Gewissheit, dass nicht nur die Hündinnen, die Wurfstätte, sondern auch die Welpen untersucht und kontrolliert werden. Dass unsere Welpen gechipt, entwurmt und bestens sozialisiert abgegeben werden, ist für uns selbstverständlich. Was wir mit unseren Welpen alles unternehmen kann man in den Welpentagebüchern der vergangenen Würfe unter dem Kennelnamen Peppermonti nachlesen.

 

Welpentagebuch A-Wurf

Welpentagebuch B-Wurf

Welpentagebuch C-Wurf

Welpentagebuch D-Wurf

 

Ab Januar 2021 züchten wir jetzt unter dem neuen Namen "McMontanas", an unserer Zucht ändert sich sonst nichts...

 

An dieser Stelle erfahren Sie, wenn sich unsere Pläne ändern...

17.01.2021 - Aus PepperMonti wird McMontanas

Es ist so weit... ab sofort züchten wir nicht mehr unter dem Namen "PepperMonti", sondern unter dem F.C.I. geschützten Kennelnamen McMontanas... Unsere zukünftigen Welpen werden also im CASD/VDH registriert und im dortigen Zuchtbuch geführt...

Wie kam ich auf diesen Namen?

Montana ist Montis Zwingername (Blue Shadows Montana) und außerdem einer der landschaftlich schönsten Bundesstaaten der USA... Montana bedeutet in der lateinischen Sprache "Hügel"... und auf einem solchen wohnen wir ja auch...

Mc kommt aus dem Schottischen und bedeutet "Sohn von"... damit sind also alle schon geborenen Nachkommen Montis als auch die Zukünftigen in dem Namen "eingeschlossen"...

Ich bin sehr glücklich, dass dieser Name ausgewählt wurde...

🤩🤩

Diese Homepage wird daher in den nächsten Wochen auch etwas überarbeitet... lasst euch überraschen...

 

 

Monti - 9,5 Jahre - im Januar 2021

Winterbilder unserer Nachzuchten.... Vielen Dank dafür!!!

Rosie (PMs By my side) aus dem B-Wurf von Maggi&Dapper

Cooper (PMs Caught in a dream) und sein Bruder Eddie (PMs Can't believe you can walk on water) aus dem C-Wurf von Monti&Samu

 

 

 

 

 

unten: Schwester Peanut (PMs Colour me in)

 

Nikan (PMs Daddy Cool) aus dem D-Wurf (Maggi&Dapper) schickt tolle Fotos vom Erbeskopf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Wahl-Schweizer "Bond" (PMs A Sky full of stars) aus dem A-Wurf von Monti&Mac sieht vor lauter Flocken den Schnee nicht mehr...

Die PepperMontis wünschen euch allen einen guten Rutsch und nur das Beste für 2021

Winterspaß "zwischen den Jahren"

Nicht weit weg von unserem Zuhause finden wir wunderschöne und zum Glück recht einsame Möglichkeiten, im Schnee spazieren zu gehen... Das nutzen wir natürlich aus und die Mädels haben wirklich viel Freude... Maggi muss sich zur Zeit etwas schonen, da sie sich am Karpalgelenk leicht verletzt hat.

 

Frohe Weihnachten 2020

Wir wünschen euch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest, viel Glück und Gesundheit, alles Gute, wunderschöne entspannte Stunden mit euren Lieben und natürlich viele Geschenke!!!

 

Wolfspfad in Merzig

Begleitet vom Wolfsgeheul wanderten wir auf dem Wolfspfad rund um den Wolfspark "Werner Freund" in Merzig... Eine schöne Wanderung, allerdings auf sehr matschigen Wegen...

 

DOK Augenuntersuchung bei Maggi & Mooni 

Am 17.12.2020 stand bei Maggi und Mooni die für die Zucht obligatorische DOK Augenuntersuchung an. Alle vier Augen sind tipptopp in Ordnung, außerdem wurden beide Mädels für ihr kooperatives Verhalten bei der Untersuchung gelobt. 

 

Schneewanderungen

Wir haben den ersten Wintereinbruch im Dezember für ein paar ausgiebige Schneewanderungen nutzen können.

 

Fitness-Agility 

Unter diesem Motto "turnen" die Mädels zwei Mal in der Woche, so dass sie konditionell in Form bleiben. Dazu kommen natürlich unsere ausgedehnten Wanderungen und kleine "Turnstunden" im Wohnzimmer... Aber auch das gemütliche Kuscheln kommt in der dunklen Jahreszeit nicht zu kurz... 

 

Herbstzeit ist Wanderzeit

Wir haben das schöne Wetter der letzten Wochen genutzt und zahlreiche schöne Runden in der Umgebung erwandert. Hier ein paar Impressionen von unseren Touren... 

oben: Blick auf unser Dorf von der anderen Bergseite...

unten: auf dem Schiefer-Wacken-Weg rund um Thomm

 

Agility Saison-Ende

Am Halloween-Wochenende (31.10./1.11.2020) haben wir die letzte Gelegenheit genutzt und sind - vor dem Corona-lockdown 2.0 noch einmal bei einem Turnier gestartet. Die Bouser Chaosbande und Rik Hemmen von der Agilityhalle Saarburg haben eine trotz der Umstände tolle Veranstaltung organisiert. An beiden Tagen bin ich mit allen drei Mädels gestartet... Wir waren sehr erfolgreich und konnten 5 der begehrten "Licht-Flaschen" mit nach Hause nehmen, sehr passende Geschenke für die folgenden "harten" Wintermonate...

Hier könnt ihr Moonis erste Läufe in der A1 sehen... Ich bin ganz schön stolz auf die Flitze-Maus...

Oktober 2020

In den letzten Monaten habe ich die Homepage wirklich sehr vernachlässigt... Jetzt wird hier aber wieder fleißig aktualisiert... Den Anfang macht unsere Bella (PMs Dance into the fire) aus dem D-Wurf... 

Weitere Neuigkeiten bei Skippy (PMs A heart skips a beat)...

Auch von Dash (PMs Dusk till Dawn)  und Summer (PMs All summer liong) gibt es aktuelle Fotos und einen Bericht ihrer Aktivitäten... ebenso von Ylvi (PMs Bonnie&Clyde) aus dem B-Wurf..

 

Moonis Herbsttraining

Beim Turnier im September haben so ein paar Sachen noch nicht so gut geklappt... daran haben wir trainiert... In diesem Video sieht man ihre Fortschritte.

September 2020

Mooni erreicht bei ihrem ersten Turnierstart zwei erste Plätze und steigt direkt in die A1 auf. Der Steg war zwei Mal "weg", den müssen wir in den nächsten Wochen also mal üben... Hier ein Video von Moonis Läufen

 

30.08.2020 Die D's (Maggi&Ryder) werden schon ein Jahr alt... Happy Birthday und alles Gute weiterhin 

 

26.08.2020 Die B's werden schon 3 Jahre alt...

Happy Birthday und alles Gute weiterhin...

 

17.6.2020

Speckles (PMs Brick in the wall von Maggi&Dapper)

steht ab sofort geeigneten Hündinnen im CASD/VDH als Deckrüde zur Verfügung! Mehr Infos findet ihr auf seiner Seite >click

DSCVO

Die neue Datenschutz-Verordnung betrifft auch diese Website... und zwar wenn ich Fotos einstelle... Normalerweise frage ich euch immer, ob es in Ordnung ist, ein Foto von euren Hunden einzustellen (betrifft in der Hauptsache die Nachzuchten...). Falls ich es doch einmal versäumt habe, dann bitte ich euch um eine ehrliche Rückmeldung, falls das nicht in Ordnung sein sollte! Natürlich geht es in erster Linie um die Hunde, aber manchmal hat man vielleicht doch noch etwas "Mensch" mit drauf... Also einfach Bescheid geben...

Weitere "News" im Archiv...